Dr. med. univ.
Naim Mehmeti

Facharzt für Innere Medizin und Angiologie

«Kompetente Beratung und Behandlung ihrer Gefässprobleme, seien es die Arterien oder die Venen.»

Doktor Mehmeti ist Facharzt für Innere Medizin und Angiologie. Er hat bereits ein Teil seiner Assistenzarzt-Zeit in der Klinik für Angiologie am Kantonsspital Winterthur absolviert und war seit 2014 dort als Oberarzt tätig. Per 01.02.2017 wurde er zum Leitenden Arzt befördert.

  • Diagnose und Behandlung von Venen und Arterienerkrankungen
  • Deutsch
  • Albanisch
  • Englisch

Berufliche Erfahrung

02/2017 – heute
Leitender Arzt Angiologie
Kantonsspital Winterthur

02/2014 – 01/2017
Oberarzt Angiologie
Kantonsspital Winterthur

2013 – 2014
Assistenzarzt Angiologie
Kantonsspital Winterthur

2012 – 2013
Assistenzarzt
Klinik für Angiologie
Universitätsspital Zürich

2011 – 2012
Assistenzarzt Angiologie
Kantonsspital Winterthur

2010
Assistenzarzt
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin
Universitätsspital Zürich

2009
Assistenzarzt
Innere Medizin
Stadtspital Waid Zürich

2007 – 2008
Assistenzarzt
Innere Medizin
Kantonsspital Winterthur

2005 – 2006
Assistenzarzt
Stadtärztlicher Dienst Zürich


Ausbildung

02/2014
Facharzt Angiologie FMH

04/2011
Facharzt Innere Medizin FMH

1996 – 2004
Medizinstudium an der Universität Wien

  1. Diagnose der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit
    Mehmeti N. Budak K.  Meier T.  
    Praxis 2010; 99 (18):1065–1074.
  2. Wenn der Finger blaumacht
    Mehmeti N. Budak K.  Schumacher A.  Jacomella  V.  
    Schweiz Med Forum 2010;10(36):612–613.
  3. Gefahrenquelle unauffälliger Liquorstatus
    Czell D. Mehmeti N.  Sartoretti S. Rodic B. Ballmer P.E. 
    Praxis 2011;100 (13): 800–804.
  4. Eine Perlenschnur im Gefäss
    Mehmeti N.  Bosshard A.  Czell D. Aubert P. Mantel  U. 
    Schweiz Med Forum 2016;16(20):450–452.