Korrekturoperation und Narbenkorrektur

Nach einem chirurgischen Eingriff können unerwünschte Resultate zurückbleiben. Diese reichen von einer unschönen Narbe bis hin zu funktionell einschränkenden Komplikationen.

Die Korrektur unerwünschter Resultate nach plastisch-chirurgischen Eingriffen erfordert Erfahrung und häufig viel Geduld, sowohl auf Seiten der Patientinnen und Patienten, als auch der Ärztinnen und Ärzte. Wir beraten Sie zu Korrekturmöglichkeiten, realistischen Erwartungen und Kostenübernahmen.

Das Schwierige bei einer Narbenkorrektur ist nicht die Durchführung, sondern zu wissen, welche Massnahme zu welchem Zeitpunkt Erfolg verspricht. Narbenpflaster, Injektionen, Laserbehandlung, Operation oder einfach nur Geduld? Wir beraten Sie gerne, welche Technik bei Ihrer Narbe die richtige ist.

Ihre Ärztinnen und Ärzte

Dr. med.
Alexander Lunger
Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie
Dr. med.
Markus Cardell
Facharzt für Chirurgie