Orthopädie und Traumatologie

Der Bewegungsapparat ist dank seinen vielfältigen Funktionen vielseitig und belastungsfähig. Die sorgfältig aufeinander abgestimmten Strukturen können jedoch durch Krankheiten oder Unfälle beeinträchtigt werden. Ist das der Fall, sind die Spezialistinnen für Orthopädie und Traumatologie am Fachärztezentrum Glatt für Sie da.

Die Orthopädie diagnostiziert und behandelt Erkrankungen des Bewegungsapparats, also der Knochen, Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder. Dazu gehört z. B. Arthrose, Fehlstellungen oder Entzündungen. Die Traumatologie beschäftigt sich dagegen mit Verletzungen und deren Folgen. Dazu gehören beispielsweise Knochenbrüche, Sehnen- oder Bandverletzungen.

Ellbogen
Das Ellbogengelenk setzt sich aus dem Oberarmknochen, der Elle und der Speiche zusammen.
Mehr erfahren
Fuss
Die Fussknochen tragen zusammen mit zahlreichen Knorpeln, Muskeln und Sehnen unseren Körper ein Leben lang.
Mehr erfahren
Hand
Die Hand ist ein äusserst komplex aufgebautes Greiforgan, auf das rund ein Viertel unserer Knochen entfällt.
Mehr erfahren
Hüfte und Becken
Das Hüftgelenk wird vom Oberschenkelknochen gebildet, der sich in die Hüftgelenkspfanne des Beckens einfügt.
Mehr erfahren
Knie
Das Kniegelenk ist das grösste und gleichzeitig das ungewöhnlichste Gelenk im menschlichen Körper.
Mehr erfahren
Schulter
Das Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk im menschlichen Körper und erlaubt grösstmögliche Freiheitsgrade.
Mehr erfahren

Ihre Ärztinnen und Ärzte

Dr. med.
Viviane Centmaier-Molnar
Fachärztin für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Dr. med.
Alexa Schmied-Steinbach
Fachärztin für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates