Gefässchirurgie und Gefäss­heilkunde

Die Blutgefässe versorgen den ganzen Körper mit frischem Blut und führen verbrauchtes Blut zurück zum Herzen. Eine Erkrankung der Blutgefässe kann verschiedenste Beschwerden verursachen. Bei Gefässerkrankungen beraten und behandeln Sie unsere Spezialisten der Gefässchirurgie und Gefässheilkunde am Fachärztezentrum mit grosser Kompetenz.

Leistungsspektrum

  • Abklärung, Beratung und Therapie der Gefässerkrankungen (Schaufensterkrankheit, Thrombosen und Gefässerweiterungen)
  • Behandlung von Krampfadern
  • Radiofrequenztherapie von Krampfadern
  • Miniphlebektomie von Seitenastvarizen
  • Sklerotherapie («Spritzen») von kosmetisch störenden Besenreiser Varizen
  • Wundbehandlungen bei chronischen Wunden
Aneurysma
Die meisten Aneurysmen verursachen keine Beschwerden und werden häufig zufällig bei einer anderen Untersuchung diagnostiziert.
Mehr erfahren
Besenreiser
Besenreiser sind winzige fleck-, ast- oder sternförmig zusammenlaufende Gefässchen in der Haut.
Mehr erfahren
Chronische Wunden
Chronische Wunden haben verschiedenste Ursachen wie chronische Venenkrankheiten, Durchblutungsstörungen oder Diabetes.
Mehr erfahren
Krampfadern
Als Krampfadern werden dauerhaft vorhandene, sichtbar erweiterte Venen bezeichnet, deren Verläufe tastbar sind.
Mehr erfahren
Schaufensterkrankheit
Eine Störung des Blutkreislaufes in den Beinen führt zu einer Durchblutungsstörung, die Schaufensterkrankheit genannt wird.
Mehr erfahren
Thrombose
Die Thrombose bezeichnet die Bildung eines Blutgerinnseles in einem Blutgefäss, das dieses verstopft.
Mehr erfahren

Ihre Ärztinnen und Ärzte

Dr. med.
Thomas Lattmann
Facharzt für Chirurgie und Gefässchirurgie
Dr. med. univ.
Naim Mehmeti
Facharzt für Innere Medizin und Angiologie